10 lustige Dinge, die beim Stillen passieren können

Artikel Inhalt

Obwohl sich das Stillen für die meisten Frauen ganz natürlich anfühlt, besonders wenn Ihr hungriges Baby angekommen ist, führt die Fähigkeit, Milch zusammen mit undichten Brustwarzen zu produzieren, oft zu unangenehmen Momenten

Der unangemessene Squirt

Sie ruhen sich glücklich aus und kümmern sich um Ihre eigenen Angelegenheiten, wenn sich Ihr Baby plötzlich "auszieht", aber die Milch fließt weiter. Überall. Haben Sie den allgegenwärtigen Musselin bereit, um alle, ähm, Verschüttetes aufzuwischen.

Die Soundeffekte

Schlürfen, Gurren, Grunzen, Summen - es ist ein Orchester fröhlicher Klänge, wenn Ihr Baby stillt. Gut, wenn du alleine bist, aber es tendiert dazu, komische Blicke zu provozieren, wenn die Leute nicht wissen, was du tust und du denkst, du machst das Grunzen.

Die vergessene Boob

War es richtig oder links, hast du das letzte Mal gemacht? Oh oh ... Sicher, es gibt Apps und Armbänder, die dich daran erinnern, von welcher Brust dein Baby zuletzt gefüttert wurde, aber es hört nicht auf dich zu überprüfen, ob einer größer aussieht als der andere.

Der Papa taucht ab

In der Tat kann dies jedem passieren - es ist, wenn dein Baby anfängt, nach einer Brustwarze zu suchen, die nicht deine ist, wenn er kuschelt.

Das Lächeln

Es gibt nichts herzzerreißenderes als wenn Sie und Ihr Baby während des Stillens Augenkontakt haben, besonders wenn Ihr Baby Ihnen ein strahlendes Lächeln schenkt. An diesem Punkt dribbelt ein Schluck Milch in der Regel, aber Sie sind zu geliebt, um sich zu kümmern.

Wir haben einige der lustigsten ausgewählt, aber zögern Sie nicht, Ihre Erfahrungen in dem Kommentarfeld unten zu teilen.

Geben Sie Uns Ihre Meinung