10 Dinge, die wir von Promi-Babys und Eltern gelernt haben

Artikel Inhalt

Von Keira bis Kate Middleton, es ist Baby-Saison auf dem Planeten Celeb, mit Neuankömmlingen und aufblühenden Unebenheiten an jeder Ecke. Aber was haben wir in letzter Zeit von diesem Babyboom gelernt?

Bringen Sie Ihr Kleinkind nicht zur Fashion Week

Kim Kardashian ist immer komisches Gold, segne sie, also konnten wir nicht anders, als zu lachen - und sagen "Ich habe es dir gesagt" - als ihre kleine Tochter North auf der New York Fashion Week einen nuklearen Wutanfall aus der ersten Reihe warf.

Mutterschaftszelt-Kleider werden es bei den Oscars nicht schneiden

Die Preisverleihungssaison dieses Jahres war voll von schwangeren Promis, die mit Diamanten bekleidet waren. Keira Knightley trug eine Reihe von Chanel Konfekt und im neun Monate schwanger Isla Fisher in Tory Burch aufgetaucht. Ich schätze, der Stylist hat vergessen, die M & S Jeggings zu packen ... [Foto: Startraks Photo / REX]

Die Rezession hat eine merkwürdige Auswirkung auf Babynamen gehabt

In einer schwierigen Wirtschaft gehen wir auf einfachere Zeiten zurück. Wie die 1930er Jahre, wenn die aktuelle Ernte von Promi-Babynamen etwas ist vorbei zu gehen. In den letzten Monaten haben wir gesehen, dass Jessica Ennis-Hill ihren ersten Sohn Reggie nannte, Kimberley Walsh ihren Sohn Bobby und Holly Willoughby ihren dritten Sohn Chester nannte. Und die Zahl der Babys, die seit der Geburt von Simon Cowells Baby Eric genannt wurden, ist um 314% gestiegen. Wir starten eine Kampagne, um Percy, Joyce, Hubert und Mildred zurückzubringen: Wer ist bei uns?

Promi-Mama in "wirklich ganz normalem" Schocker

Fearne Cotton hat sich überall auf der Welt an neue Mütter gewöhnt - ihr Sohn Rex ist nur zwei - als sie auf This Morning einen Blick in ihr erschreckend normales Familienleben warf. Fearne enthüllte, dass ihre Cousine ihr Kindermädchen ist, die Familie viel Hilfe bekommt, sie konzentriert sich jetzt darauf, zu Hause über lange Arbeitszeiten organisiert zu werden, sie hat Stiefsöhne, die Rex "verehrt" und seit sie Mutter wird weint sie am Abgrund Hut. In diesem Instagram-Bild zeigt Fearne Rex 'künstlerische Fähigkeiten: "Ich habe Rex gerade mit Lippenstift im Gesicht liegen lassen, um mein Gesicht komisch für Comic Relief zu machen!"

Graue Haare sind jetzt offiziell in Ordnung

Als die 33-jährige Herzogin von Cambridge die Frechheit hatte, im siebten Monat schwanger zu werden und ein paar graue Strähnen zu zeigen, spekulierten die Medien, dass sie die Farbe bis zur Geburt des Babys aufgegeben haben muss. Vielleicht, aber wir hoffen, dass sie einen neuen Trend setzt. Nun, wenn sie nur das gleiche für Cellulite tun könnte ... [Photo: Tim Rooke / REX]

Zooey Deschanel ist anscheinend alt genug, um sich fortzupflanzen

Wer wusste? Obwohl sie eine ganze Karriere damit machte, die verrückte, schrullige Mädel von nebenan mit Dolly-Haar und Söckchen zu spielen, schockierte die professionelle Süsse-Paste Deschanel die Welt, indem sie ankündigte, dass sie ihr erstes Kind erwartet. Unser Lieblings-Twitter-Kommentar? "Zooey Deschanel wird einen Cupcake zur Welt bringen".

Harper Beckham behält ihren Titel des süßesten Promi-Tot

Es liegt in den Genen. Sie hat North West gezeigt, wie man sich auch auf der Fashion Week auf der FROW verhält. [Foto: Breitbild / REX]

Simon Cowell baut eine Dynastie

Der Musikmogul gestand kürzlich, dass Eric - der am Valentinstag eine drehte - "sich um sein erstes Baby kümmerte", "Spaß und viel einfacher als ich zuerst dachte". Könnte Baby Nummer zwei auf den Karten sein? Cowell sagte, dass er "nichts ausschloß". Machen sie High-Waist Stonewash Jeans in der Größe Newborn? (Simon hat dieses Bild auf Twitter geteilt und gesagt: "Sieht vertraut aus?" Ja, Simon, ja, tut er)

Kim Kardashian kann eine Lektion von Dawn O'Porter nehmen

Nicht jeder Stern behandelt die Geburt seines Kindes als Fototermin oder Chance, schnell Geld zu machen. Es gab keine mondänen Zeitschriftenangebote, als die liebenswerte Dawn O'Porter und Chris O'Dowd Anfang dieses Monats ihr erstes Kind, einen Sohn namens Art, begrüßten. Stattdessen nahmen sie eine Woche nach seiner Geburt auf Twitter an: "Es ist ein Junge! (Wir denken, wir werden ihn behalten! ") Und teilen dieses spaßige Mash-up-Foto.

Timberlakes und Jessica Biels Baby wird das Schönste sein, was die Welt je gesehen hat

Pass auf, Harper.

Geben Sie Uns Ihre Meinung